Veranstaltungen an der
East Side Gallery

November 2019

Dienstag, 5. November 2019 | 16.00 – 17.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(in Leichter Sprache)

Berlin war früher geteilt, in Ost- und West-Berlin.
Dazwischen war eine Mauer.
Vor fast 30 Jahren wurde Berlin wieder vereint.
An der East Side Gallery wurde die Mauer bemalt.
Von über 100 Künstlern aus über 20 Ländern.
Darüber werden wir in der Führung sprechen.

Erfahren Sie mehr...


Mittwoch, 6. November 2019 | 16.00 – 17.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(in English)

Die East Side Gallery ist das längste noch erhaltene Teilstück der Berliner Mauer. Im Frühjahr 1990 gestalteten mehr als 100 KünstlerInnen aus 21 Ländern die weltweit längste Open-Air-Gallery. Die Führung erzählt die Geschichte des historischen Ortes anhand von ausgewählten Kunstwerken.

Erfahren Sie mehr...


Donnerstag, 7. November 2019 | 16.00 – 17.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(in English)

Die East Side Gallery ist das längste noch erhaltene Teilstück der Berliner Mauer. Während hier bereits die DDR-Grenzsituation Besonderheiten aufwies, erlangte das einstige Grenzelement nach dem Mauerfall weltweit Berühmtheit: Im Frühjahr 1990 gestalteten mehr als 100 KünstlerInnen aus 21 Ländern die weltweit längste Open-Air-Gallery. Die Führung erzählt die Geschichte des historischen Ortes anhand von ausgewählten Kunstwerken.

Erfahren Sie mehr...


Freitag, 8. November 2019 | 12.00 – 12.30 Uhr

East Side Gallery

Das Essener Gitarrenduo

Kurzkonzert


Freitag, 8. November 2019 | 14.00 – 15.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(in Leichter Sprache)

Berlin war früher geteilt, in Ost- und West-Berlin.
Dazwischen war eine Mauer.
Vor fast 30 Jahren wurde Berlin wieder vereint.
An der East Side Gallery wurde die Mauer bemalt.
Von über 100 Künstlern aus über 20 Ländern.
Darüber werden wir in der Führung sprechen.

Erfahren Sie mehr...


Freitag, 8. November 2019 | 16.00 – 17.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(in English)

Die East Side Gallery ist das längste noch erhaltene Teilstück der Berliner Mauer. Während hier bereits die DDR-Grenzsituation Besonderheiten aufwies, erlangte das einstige Grenzelement nach dem Mauerfall weltweit Berühmtheit: Im Frühjahr 1990 gestalteten mehr als 100 KünstlerInnen aus 21 Ländern die weltweit längste Open-Air-Gallery. Die Führung erzählt die Geschichte des historischen Ortes anhand von ausgewählten Kunstwerken.

Erfahren Sie mehr...


Samstag, 9. November 2019 | 10.00 Uhr und 11.00 Uhr

East Side Gallery

Tandem-Führung an der East Side Gallery

(auf Deutsch)

Am 9. und 10. November 2019 bieten die Stiftung Berliner Mauer und die KünstlerInnen-Initiative der East Side Gallery zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls erstmalig gemeinsame Tandem-Führungen an. In 60 Minuten lernen Sie die Geschichte der East Side Gallery kennen und beschäftigen sich gemeinsam mit dem Kunstwerk eines/einer KünstlerIn an der East Side Gallery.

Erfahren Sie mehr...


Samstag, 9. November 2019 | 10.30 – 11.30 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(en français)

Im Frühjahr 1990 gestalteten mehr als 100 KünstlerInnen aus 21 Ländern die weltweit längste Open-Air-Gallery auf 1,3 Kilometern des früheren Grenzelements. Die Kunstaktion verwandelte das einstige Herrschaftsinstrument zu einem Symbol für die Freude über das Ende der DDR. Die Überblicksführung erzählt die Geschichte des historischen Ortes anhand von ausgewählten Kunstwerken.

Erfahren Sie mehr...


Samstag, 9. November 2019 | 11.00 Uhr und 10.00 Uhr

East Side Gallery

Tandem-Führung an der East Side Gallery

(auf Deutsch)

Am 9. und 10. November 2019 bieten die Stiftung Berliner Mauer und die KünstlerInnen-Initiative der East Side Gallery zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls erstmalig gemeinsame Tandem-Führungen an. In 60 Minuten lernen Sie die Geschichte der East Side Gallery kennen und beschäftigen sich gemeinsam mit dem Kunstwerk eines/einer KünstlerIn an der East Side Gallery.

Erfahren Sie mehr...


Samstag, 9. November 2019 | 11.00 – 12.00 Uhr

East Side Gallery

Überblicksführung: Geschichte und Kunst an der East Side Gallery

(en español)

Die East Side Gallery ist das längste noch erhaltene Teilstück der Berliner Mauer. Im Frühjahr 1990 gestalteten mehr als 100 KünstlerInnen aus 21 Ländern die weltweit längste Open-Air-Gallery. Die Überblicksführung erzählt die Geschichte des historischen Ortes anhand von ausgewählten Kunstwerken.

Erfahren Sie mehr...


1 2